Wichtige lebensrettende Vorschläge für Bräute, um zu heiraten

Lebensrettende Vorschläge für Bräute

Nach Erhalt des Heiratsantrags gibt es viele verschiedene Punkte, auf die sich Bräute konzentrieren müssen. Zunächst sollten Sie Schritt für Schritt daran arbeiten, einen Plan zu erstellen, um alles zu Ihrem Traum zu machen

und Sie sollten sich von erfahrenen Menschen beraten lassen. Was sind die lebensrettenden Vorschläge für Bräute bei der Hochzeitsvorbereitung? Wenn Sie wie andere Bräute neugierig auf die Beantwortung dieser Frage sind, sollten Sie diesen Artikel lesen.Hochzeit in Antalya

Planen ist notwendig!
Sie müssen einen Plan mit einer Person machen, die Sie am Tag vor der Heirat als besonderen Freund mit langem Leben ausgewählt haben, und Sie müssen mindestens 3 Monate vor diesem besonderen Tag beginnen. Der größte Fehler, den Bräute bei Hochzeitsvorbereitungen machen, ist der Versuch, den letzten 1 Monat zu passen. Es drängt Braut und Bräutigam, die in der Nähe der Braut sein werden, um zu versuchen, alle Vorbereitungen in kurzer Zeit abzuschließen. Aus diesem Grund sollten sie alle Vorbereitungen in der richtigen Reihenfolge treffen und den nächstgelegenen Plan unverzüglich fertigstellen oder in der idealen Zeitspanne auf 3 Monate verschieben.

Nachdem Sie "JA" gesagt haben
Nachdem Sie der Person, die Sie lieben, eine positive Antwort gegeben haben, müssen Sie zunächst gemeinsam mit dem Bräutigam einen Budgetplan erstellen. Ihr gemeinsames Budget zeigt, wie viel Sie ausgeben können. Dann sollten Sie allgemein suchen, wie hoch die Kosten für Hochzeitsvorbereitungen sind. In dieser Richtung können Sie konkret sehen, wie viel Sie für alles ausgeben werden. Sie sollten anfangen, die Brautvorbereitungen zu erforschen, die sehr wichtig sind, wie Brautkleider, Brautblumen, Accessoires, Schuhe, Make-up und Parfums, und Sie sollten Ideen aus Ihrem engsten Kreis erhalten.

Achten Sie auf die Wahl des Hochzeitskleides
Einer der größten Träume jeder jungen Frau ist das Tragen eines Hochzeitskleides. Es gibt einige Punkte, auf die Sie achten sollten, wenn Sie ein wunderschönes Hochzeitskleid tragen. Dazu gehören physikalische Elemente wie Größe, Gewicht und Körpertyp. Damit das Hochzeitskleid, das Sie wählen, in jeder Hinsicht zu Ihnen passt und sich Ihrem Körper anpasst, müssen Sie zuerst wissen, wie Ihre Körpergröße ist. Ein weiterer Faktor, den Sie nach dieser Phase entscheiden müssen, ist, ob Ihr Hochzeitskleid fertig ist oder speziell genäht wird. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Körpertyp schwierig ist oder Sie das Brautkleid Ihrer Träume nicht finden können, sollten Sie sich an spezielle Nähen von Brautkleidern wenden. Egal, ob Sie Ihr Hochzeitskleid aufrecht oder fertig machen, Sie sollten es auf jeden Fall entsprechend Ihrem Körpertyp einnehmen. Betrachtet man die Körpertypen, so zeigt sich, dass es 4 verschiedene Formen gibt. Es wird sehr einfach sein, unter diesen Typen Ihre eigene Körperform zu finden!

  • Birnenkörpertyp:

Das Brautkleid im A-Schnitt ist die beste Wahl für Personen mit kleiner oder normaler Brust, breiter Hüfte, schmaler Schulter und schmalem Bauch. Wenn Sie ein Brautkleid-Modell vom Typ Prinzessin möchten, helfen Ihnen diese Designs auch dabei, ein sehr stilvolles Aussehen zu erzielen. Wenn Sie möchten, können Sie Modelle mit U-Boot-Ausschnitt bevorzugen, damit Ihre Schultern und Hüften eine harmonische Form haben.

  • Apple Körpertyp:

Wenn Sie einen breiten Bauch, eine kleine und flache Hüfte, eine breite Schulter und ein langes Bein haben, wird Ihr Körpertyp als Apfelform bezeichnet. Bei der Auswahl des Hochzeitskleides müssen Sie sich auf Brust- und Beinteile konzentrieren. Wenn Sie möchten, kann das Modell mit V-Ausschnitt und Schlitz geeignet sein. Wenn Sie ein bescheidenes Eleganzmodell wünschen, können Sie das Modell vom Typ „A“ im Kopf behalten.

  • Rechteckkörpertyp:

Das am besten geeignete Modell für einen rechteckigen Körpertyp mit breiter Schulter, Norrow-Hüfte, kleiner Brust und normalem Bauch sind Modelle mit normalem Schnitt. Sie können die Aufmerksamkeit in diese Richtung lenken, indem Sie Rücken und Schulter dekolletieren.

  • Sanduhr-Körpertyp:

Alle Größen sind ideal in Form einer Sanduhr, die einen Körpertyp hat, der alle Brautkleider tragen kann. Wenn Sie einen proportionalen Körper haben; Sie können alle Modelle tragen: A-Schnitt, V-Ausschnitt, Flauschig, Fisch oder Low-Cut.

Wählen Sie Ihre Schuhe Buntes und bequemes Modell!

Nach dem Kauf Ihres Brautkleides werden Sie feststellen, dass andere Vorbereitungen in einen einfachen Zustand übergehen. Sie sollten sicherstellen, dass Ihre Schuhe, die Sie kaufen, gemäß dem Brautkleid-Modell bequem sind. Wenn Sie denken, dass Sie ein extrem langes Brautkleid mit Schuhen mit einer sehr hohen Plattform tragen, werden Sie in diesem Stadium den ersten Fehler machen. Brautschuhe, deren Absatz sehr hoch und dünn ist, werden Geschichte. Insbesondere die Zahl der Brautkandidaten, die nur weiße Farbe bevorzugen, ist erheblich zurückgegangen.Hochzeitsplaner in der Türkei

Entscheidungen der neuen Braut sind bequeme und farbenfrohe Schuhmodelle. Sie müssen es vor dem Kauf von Brautschuhen versuchen und sollten nicht online kaufen. Sie sollten versuchen, die Schuhe zu tragen, die Sie kaufen, wenn Sie in ein Schuhgeschäft gehen. Andernfalls verstehen Sie nicht, dass die Produktion, die Sie kaufen, für Ihre Füße bequem ist oder nicht

Die Harmonie von Brautschuhen und Brautstrauß
Wenn Sie sich für ein farbenfrohes Modell entscheiden, können Sie mit Brautstrauß in diesen Farben ein Ambiente schaffen. Wenn Sie Modelle mit leuchtenden Farbtönen wie Lila, Rosa, Blau, Rot, Grün und Gelb bevorzugen, können Sie Ihrem weißen Hochzeitskleid eine enorme Eleganz verleihen. Bei den Fotoshootings können Sie farbenfrohe Momente festhalten.

Haar- und Make-up-Vorschläge
Sie müssen bei der Auswahl Ihres Haardesigns auf das Hochzeitskleidungsmodell achten. Wenn Sie ein hochgeschlossenes Brautkleid-Modell bevorzugen, sollten Sie ein Brötchen-Haar-Modell wählen. Wenn es sich jedoch um ein Bootshals oder ein trägerloses Modell handelt, müssen Sie sich für ein strähniges Haarmodell entscheiden. Heutzutage können Sie auch die bunten Kronen oder glitzernden Haarnadeln berücksichtigen, die Bräute häufig für Ihr Haardesign verwenden.