Details, die Sie wissen müssen, bevor Sie Braut Make-up machen

Die wichtigen Details, die Sie vor dem Make-up der Braut wissen sollten

Seien Sie nicht betrübt über Make-up in Ihrer Hochzeit

Wenn noch ein paar Tage für Ihre Hochzeit übrig sind, Jetzt ist es an der Zeit, mit den Vorbereitungen zu beginnen, damit Ihr Brautmake-up perfekt ist. Natürlich ist es ganz natürlich

, dass Sie an diesem besonderen Tag, der monatelang unter Berücksichtigung aller Details vorbereitet ist, makellos aussehen möchten Viele Bräute können jedoch wegen der kleinen Details, die sie vermissen, beim Schminken verletzt werden. Wenn Sie nicht in dieser Gruppe sein möchten, lesen Sie, was Sie wissen müssen, bevor Sie Entscheidungen über Ihr Braut Make-up treffen.Hochzeitsplaner in Antalya

Welche Farbe muss für das Braut Make-up bevorzugt werden?
Jedes Detail von Ihrer Hautfarbe bis zum Modell und der Farbe Ihres Hochzeitskleides ist entscheidend für Ihr Braut-Make-up, das Sie auswählen können. Außerdem wird es falsch sein, wenn ich über ein paar stabile Farben spreche. Sie sollten Farben wählen, die am besten zu dem besonderen Tag passen, an dem Sie die Hauptfigur sind. Sie sollten Töne wählen, die Ihre Schönheit nicht verbergen, während Sie Farben auswählen. Sie können mit rosa, lila, sogar braunem Lippenstift wunderschön aussehen. Das Wesentliche ist, dass Sie zuerst Farben entdecken, die zu Ihnen passen, und dass Sie diese Farben meistens verwenden müssen. Es ist gut für Sie, wenn Sie bei Ihrem Make-up weiche Töne verwenden und dunkle Töne vermeiden.

Wie viele Stunden vor der Hochzeit sollte das Braut Make-up gemacht werden?
Machen Sie Ihr Braut-Make-up direkt vor dem Hochzeitsort, damit Ihr Make-up länger makellos aussieht. Nachdem das Brauthaar fertig ist, sollten Sie daher als letzte Arbeit zur Make-up-Phase übergehen. Aber Sie sollten niemals kleinere Rückschläge ignorieren. So haben Sie zwischen dem Zeitraum, in dem Sie den Friseur mit Braut Make-up verlassen und zum Hochzeitsort gehen, weitere 30 Minuten Zeit gelassen. Auf diese Weise wird verhindert, dass Sie in den Stress geraten, ob Ihr Make-up wächst. Dies spart Ihnen Zeit bei möglichen Pannen und Sie haben Zeit für kleinere Berührungen. Wenn Ihr Make-up ohne Probleme fertig ist, können Sie diese verbleibende Zeit bewerten, indem Sie vor der Hochzeit einen Kaffee trinken oder viele Fotos von Ihren Freunden machen.

Wie wähle ich deinen Visagisten aus?
In fast jedem Friseur gibt es einen Make-up-Spezialisten. Aber wie Sie sich vorstellen können, wäre es nicht richtig zu glauben, dass jeder Maskenbildner die gleichen Fähigkeiten und Kenntnisse hat. Sie müssen mit einem Make-up-Spezialisten zusammenarbeiten, der Ihre Anforderungen erfüllen kann, um an dem besonderen Tag Ihres Lebens makellos auszusehen. Natürlich müssen Sie nicht alle Friseure auf Ihr Make-up überprüfen. Ein professioneller Make-up-Spezialist hat immer einen Katalog. Sie können den Katalog Ihres Maskenbildners sehen, der Ihr Make-up macht. Wenn Sie die Braut Make-up Fotos im Katalog sehen, werden Sie verstehen, dass Sie den richtigen oder nicht Maskenbildner finden. Wenn Sie Fotos im Katalog mögen, können Sie die zweite Stufe bestehen. Die zweite Phase sollte die Make-up-Probe sein!

Wann sollte die Make-up-Probe durchgeführt werden?
Der richtige Zeitpunkt für die Make-up-Probe ist 10 Tage vor dem Hochzeitstag, da Sie möglicherweise nicht mit der Arbeit der Person zufrieden sind, die Ihr Make-up herstellt, obwohl Ihnen die im Katalog angezeigten Braut-Make-up-Muster gefallen. Es braucht Zeit, um einen anderen Maskenbildner zu finden. Die beste Zeit für Make-up sind die Abendstunden. Deshalb müssen Sie nicht nur testen, wie das Make-up aussieht, sondern auch seine Beständigkeit. Zieh niemals dein Make-up aus. Auf diese Weise können Sie nicht nur die Beständigkeit testen, sondern auch leicht testen, wann Sie sich erfrischen müssen oder welches Material nach einer Weile sein Aussehen geändert hat. Zögern Sie nicht, während der Probe Farbe zu probieren. Sie können die Farbe finden, die Ihnen sehr passt. Das kann überraschen, dass sich die meisten Bräute treffen. Sie werden sehen, wie gebrauchte Kosmetika während der Probe auf Ihre Haut reagieren.

Welche Kosmetik sollte das Braut Make-up bevorzugen?Hochzeitsplaner in der Türkei
Das Qualitätsniveau der verwendeten Kosmetika muss hoch sein. Wenn Sie Kosmetika verwenden, die für professionelles Make-up hergestellt werden, können Sie dem Gefühl entkommen, eine Maske zu tragen. Achten Sie jedoch auf kleine Details. Zum Beispiel; Unter-Augen-Concealer sollte niemals weiß sein. Der weiße Unter-Augen-Concealer kann stärker hervorgehoben werden, wenn Blitze in Fotos platzen. Die Farbe Ihres Pansticks sollte mit Ihrem Hautton übereinstimmen. Einige Braut kann 1 Ton helle Farbe Panstick wählen, aber ein unangenehmes Bild kann auf den Fotos erscheinen.

Vorschläge für diejenigen, die ihr eigenes Braut Make-up machen

  • Wenn die Materialien, die Sie in Ihrem täglichen Leben verwenden, von mittlerer Qualität sind, besuchen Sie den Stand einer Marke, die professionelle Kosmetik für Braut Make-up herstellt.
  • Ihr Fundament kann sogar leicht leuchten. Tragen Sie transparentes Pulver auf das Fundament auf. Stellen Sie jedoch sicher, dass das Puder Ihrem Hautton entspricht.
  • Tragen Sie vor dem Lippenstift leicht Puder auf Ihre Lippen auf, um zu verhindern, dass sich Ihr Lippenstift in kurzer Zeit ausbreitet. So kann Ihr Lippenstift viel länger an bleiben.
  • Machen Sie Ihre Lippenlinien vor dem Lippenstift mit einem Lip Liner klar.